Startseite | Impressum/Datenschutzerklärung | Kontakt

Gästebuch

01.09.2016 - Ramon
what a great website
Woah! I'm really digging the template/theme of the site. It is rather simple, yet effective. A lot of times it's very difficult to get that "perfect balance" between usability and looks. I must say you have carried out a incredible job with this particular. Additionally, the blog loads very fast for me upon Safari. Superb Weblog!

26.08.2016 - Georg Faller
Von einem Schreibenden an die Schreibenden.

Ich mache mir viele Gedanken um das Schreiben. Ich selber bin der Lyrik verfallen. Ich möchte euch einmal zeigen, was das Setzen von einem Komma, so alles verändern kann. Inwieweit verändert sich hier der Sinn? Ein kleines Gedankenspiel.

Er will sie nicht?
Er, will sie nicht?
Er will, sie nicht?
Er will sie, nicht?

Ich bin von eurer Seite begeistert. Für mich leider nicht machbar, eine eurer Lesungen zu besuchen. Die liebe Entfernung.

Ich werde jedoch zum treuen Besucher eurer Internetseite.

Der erste Satz gilt einer eurer Autorinnen. Denn in die habe ich mich trotz der Ferne bereits verliebt.

Es grüßt euch der Georg aus dem schönen Bayern.

05.08.2016 - Frederik
Sehr schöne Bildergalerie und eure Webseite gefällt mir auch sehr gut, ist sehr übersichtlich.

03.08.2016 - Heidemarie Diehl
Die Seite gefällt mir wirklich gut und das Programm klingt interessant. Ich werde beim nächsten Besuch in meiner Buchhandlung mal gezielt Ausschau halten.
Liebe Grüße aus Osthessen
Heidi

31.07.2016 - Joana Peters
Sehr gern bin ich der Einladung auf diese wundervolle Seite gefolgt. Ein großes Lob allen Beteiligten, eure Seite ist sehr informativ und interessant. Respekt an alle Küstenautoren, die hier ihre Werke so schön präsentieren. Sehr gern werde ich nicht nur die Kurzgeschichten weiter empfehlen. Ich wünsche allen Autoren dieser Seite, viel Erfolg mit ihren Werke.
Mit den besten Grüßen
Joana Peters

29.07.2016 - Isolde
Ein liebes Hallo in die Runde von einer ebenfalls Schreibenden. Die Seite gefällt mir gut, besonders die Kurzgeschichte von Kerstin Schreiber. (Was für ein Name! ) Hier ein Gedicht von mir zu einem der Worte:

"Regenbogenbrücke"

Uns blieb zu wenig Zeit zum Abschied nehmen.
Aus grauen Wolken regnet Traurigkeit,
sammelt sich mit meiner Augen Tränen
in einem See, geflutet zwischen Raum und Zeit.

Es ist nicht leicht, den Tod zu akzeptieren,
so schwer, Realitäten zu versteh´n.
Es tut so weh, Dich zu verlieren,
doch Du hilfst mir, die Wunderwelt zu seh´n.

In meinen Träumen kann ich Dich noch spüren,
hör´ wie Du sagst, Du bist nicht fern von hier.
Wenn Sonnenschein und Regen sich berühren,
dann zeigst Du mir den Weg von mir zu Dir.

Die grauen Wolken haben sich verzogen.
Ein Sonnenstrahl benetzt den letzten Regen.
Und aus dem See entsteigt ein Regenbogen,
ich schick´ Dir darauf einen Gruß entgegen.

Liebe Grüße! Isolde

27.07.2016 - Dirk B.
Tolle Seite, super interessante Leute seid ihr.
Freue mich auf neue Lektüre von euch. Die Sparte zum Reinlesen in eure Werke fand ich besonders gut.
Macht weiter so, dann werdet ihr noch mehr Erfolg haben.

Gruß Dirk B.

01.07.2016 - Angel
Hey, großartige Seite, die ihr hier betreibt. Mir hat es richtig Spaß gemacht, mich durchzuklicken. Ich hoffe, ihr macht noch ganz lange euer Ding und bleibt euch treu. Man sieht leider viel zu oft, dass Seiten mit zunehmender Reichweite abdriften... Naja..

Viel Erfolg und danke für euren Mehrwert,
Angel.

14.06.2016 - Anne Mittmann
Nachdem ich eure Seite gesehen habe , habe ich Lust auf eure Werke bekommen. Bin wirklich neugierig geworden.
Danke Kerstin für den Link. Ein besonderer Gruß geht an Frank

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8